Hallo, mein Name ist Nicole Ehrenberg. Leben bedeutet Veränderung, das beweist auch mein beruflicher Werdegang. Deshalb begleite ich seit vielen Jahren Menschen bei der Wiederentdeckung ihres wahren Ichs.

Beruf


Nach dem Abitur und der Ausbildung zur Einzelhandelskauffrau in der Textilbranche folgte der Übergang zum Großhandel mit Führung und Organisation von 16 Filialen. Danach übernahm ich das Vertriebsmanagement einer bekannten Modemarke für ganz Europa und die Einführung der EDV für das Warenwirtschaftssystem.

Der Schritt in die Selbständigkeit begann mit der freiberuflichen Tätigkeit an der Schnittstelle zwischen Mensch und EDV. Schnell war festzustellen, dass menschliche Ängste überall im Unternehmen Kreativität und Energie blockieren. Zu dieser Zeit folgten erste Trainings mit dem Unternehmensberater Eckhard Zahn, bis ich 1988 mein Gewerbe als Coach anmeldete.

Ab da beginnt meine Tätigkeit mit dem Schwerpunkt Personalentwicklung über Einzelcoachings, Maßnahmen im Team und im Unternehmen. In Form von Entwicklung von Führungskräften, Konfliktmanagement, Vertriebstraining und Anpassung der Unternehmensstrategie. Abhängig von der Unternehmensgröße ganzheitlich oder in Teilbereichen.

Neben Einzelcoachings und Ausbildung von Trainern, Begleitung von Startup-Unternehmen vom Konzept über die Akquisition des Kapitals bis zur Realisierung. Außerdem Interims-Management in den Bereichen Vertrieb, Marketing und Personal. Und immer Schaffung interner und externer Netzwerke von Unternehmen, Menschen, Kompetenzen und Funktionen.

Berufung


Mein abwechslungsreicher Werdegang erlaubte mir parallel dazu ganzheitliche Einblicke in die bewussten, unter- und überbewussten Dynamiken zwischen den Menschen und dem System, in dem wir leben.

Fasziniert von den emotionalen, mentalen und geistigen Prozessen, wie sie unser Leben beeinflussen, setze ich mich intensiv mit diesen Interaktionen auseinander. Zur Bestimmung des Unterschieds zwischen Realität, Wirklichkeit und Wahrheit.

Kurz, ich begab mich vom Bekannten ins Unbekannte. Auf eine seit über dreißig Jahren andauernde Forschungsreise, auf der noch einige interessante Stationen vor mir liegen.

Auf dieser Reise habe ich viele verschiedene Methoden entwickelt. Genauer gesagt, eine pro Mensch bzw. Unternehmen – abgestimmt auf das individuelle Leben, Umfeld und System.

Das Prinzip dahinter ist einfach und wirkungsvoll:

Zuerst gemeinsam Ängste und Probleme erkennen, sie analysieren, um sie dann aufzulösen.


Denn nur wer sich selbst versteht, versteht sich selbst zu verändern. Meine Tätigkeit hierbei ist, Zusammenhänge aufzuzeigen und an richtiger Stelle Katalysator für diese Veränderung zu sein.